Die Trilogie der Kekse – 2. Schoko-Nuss-Cookies

Herzlich Willkommen zur 2ten Runde von Die Trilogie der Kekse,

habt ihr die ersten Kekse schon nach gebacken? Nein? Das macht nichts, vielleicht sind diese hier eher was für euch. Sie sind herrlich Schokoladig. Etwas größer und durch die Nüsse auch knusprig. Ich kann euch sagen, Sie gingen weg wie warme Semmel (grins). 

image (20)

In meinen Kopf schwirrt gerade alles um her. Ängste vor meiner Operation. Wird sich mein Leben dadurch verändern? Werde ich mich dadurch verändern? Diese Operation bedeutet für mich so viel. Es bedeutet das ein langer ( 15 Jahre) Leidensweg ein Ende findet. Es bedeutet für mich auch gleichzeitig, das etwas was zu mir gehörte, dann nicht mehr vorhanden sein wird. Ein hin und her….wer bin ich danach? Bin ich noch Anja? Ich weiß das ihr gerade nicht wisst wovon ich schreibe und auch nicht worum es genau geht. Das müsst ihr auch gar nicht. ich bin einfach sehr froh diese Gedanken mal los zu werden. 

Dabei sitze ich hier vor meinem Rechner und meine beiden Katzen schlafen genüsslich auf dem Sofa. Die Kekse esse ich gerade heimlich. Es ist hier nicht so einfach etwas zu essen und dabei von 4 gierigen kleinen Kulleraugen angeschaut zu werden. Jedesmal wollen Sie mir weiß machen, Sie seien kurz vorm Hungertod. Ein Glück das meine große Katze (Mietzi) sich noch nicht im Spiegelbild gesehen hat  😉

Ich schweife ab – hier kommt nun das Rezept für 12 Schoko-Nuss-Cookies

Zutaten:

50 gr Margarine

50gr Vollrohrzucker

1 Ei

100 gr Mehl

1/2 TL Backpulver

1 EL Kakaopulver

25 gr Vollmilchschokolade

25 gr Haselnüsse

Zubereitung:

1. Backofen auf 200 ° heizen

2. Margarine + Zucker milchig schlagen

3. Ei dazu geben und verrühren

4. Mehl, Backpulver + Kakao mischen und dazu geben

5. Schokolade hacken und mit den Nüssen dazu geben

6. alles zu einem klebrigen Teig verarbeiten

7. Teelöffel große Portionen auf ein Backblech setzen und etwas flach drücken

8. 10-12 Minuten backen

image (21)

Hmmm – wie das Duftet, Guten Appetit! 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s