Heidelbeer Küchlein mit Keks und Schokolade

Manchmal muss es etwas besonderes sein. Eine Mischung aus Frucht und Creme, verbunden mit leckerer Schokolade und dazu noch etwas knuspriges wie ein toller Keks. Klingt doch etwas aufwändiger wenn man sich das so durchliest. Ich habe mir mal ein paar Gedanken gemacht und habe diese super leckeren kleinen Heidelbeer-Küchlein mit Keks und Schokolade ausgedacht. Etwas Kokos hat sich auch noch dazu gesellt. 

Es ist eine kleine Geschmacksexplosion im Mund. Fruchtig, Süß und knusprig. Probiert es selber aus. Ihr werdet es lieben! 

Zudem sind die kleinen Teilchen sehr Kalorienarm, trotz der Butter. Ich habe sie in den üblichen Muffin Förmchen hergestellt.

image (7)

Zutaten für 6 kleine Küchlein 

50 gr Kekse eurer Wahl (Trocken müssen sie sein, ich habe russisch Brot genommen)

30 gr Butter

100 gr fettarmer Joghurt

70 gr Heidelbeeren oder jede andere Sorte

5 gr Kokosflocken

10 gr Schokolade gehackt

2 Blatt Gelatine

Süßstoff

Zubereitung

1 Die Kekse in einen Gefrierbeutel geben und dann darin zerkleinern

2. Butter schmelzen und mit den Keksen vermischen

3. Muffinformen (am besten aus Metall oder Silikon) mit Backpapier auslegen

4. Keks-Butter-Masse darin als Boden verteilen und gut andrücken

5. Berren mit Joghurt, Süßstoff pürieren

5. Gelatine nach Packungsanweisung zubereiten und zum Joghurt geben

6. Alles gut verrühren und die Schokolade und die Kokosflocken dazu geben. 

7. Nun für 2-3 Stunden in den Kühlschrank stellen und dann vorsichtig vom Backpapier befreien

image (8) image (5) image (6)

Mit einen Happs sind die im Mund 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s