In der Weihnachtsbäckerei – Marzipankartoffeln Ideal zum verschenken

Simpel, leicht und schnell zu machen. Ich habe Sie zum Nikolaus verschenkt und finde die Idee eine Portion Liebe zu verschenken einfach wunderbar. Die kleinen Marzipankugeln gehen so schnell und sehen echt toll aus. Für alle Marzipanfans ein MUSS. Ich mag sie sehr gerne. 

Lasst euch inspirieren!

image1

Zutaten:

250 gr Marzipanrohmasse

90 gr Puderzucker

1 TL RUM

50gr Kakao

image4

Zubereitung: 

  1. Außer dem Kakao alle Zutaten gut  verkneten.
  2. Die Masse zu daumendicken Rollen formen
  3. 2 cm lange Stücke abschneiden
  4. Mit den Handflächen Kugeln formen
  5.  in einer Schüssel mit Kakaopulver rollen

image3 - Kopie

Viel Spaß beim verschenken 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s