„Egons“ – Karamell Kekse

Hallo ihr Lieben,

nach einer etwas längeren Pause mit viel Stress und Co. gebe ich nun auch wieder etwas zum besten.

In der Zwischenzeit habe ich jemand kennengelernt der mir sehr am Herzen liegt. Es gibt nur wenige Menschen im Leben die man trifft und es einfach passt. Wenige Menschen denen ich vertraue… Manchmal weiß man einfach das es das richtige ist weil es sich richtig anfühlt. Egon falls du das gerade liest – das sollen Komplimente sein !

Klingt komisch – ist aber so 😉

Egon hat eine kleine Schwäche – Karamell! (eine von vielen um das mal gesagt zu haben ;))

Nach ständigem drängeln seiner seits habe ich mich nun durch gerungen und ihm Karamell Kekse gebacken! Die möchte ich euch nicht vorenthalten!

20150513_175012

Zutaten

300 ml Zuckerrübensirup

100 gr brauner Zucker

200 gr Butter

1 Pg. Backpulver

1/2 TL Salz

1 TL Zimt

450 gr Mehl

Zubereitung

  1. Sirup, Zucker, weiches Fett, Salz und Zimt schaumig rühren.
  2. Mehl und Backpulver mischen
  3. alles zu einem Teig verkneten
  4. 3 Stunden kalt stellen.
  5. Teig zu einer Rolle formen
  6. in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden
  7. bei 160 Grad ca. 15 Minuten backen

20150513_17501920150513_175026

Schon sind die leckeren Teile fertig und bereit um bei einer Tasse Tee genascht zu werden!

Kleiner Tipp: Wer es weniger süß mag, nimmt nur die hälfte an Zucker!

Immer Informiert, Anja backt mit Liebe auf Facebook: https://www.facebook.com/anjabacktmitliebe

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s