Gaumenfreude – gestürzter Apfel Joghurt Kuchen

Ich habe seid neuesten die Lecker Backery Zeitschrift für mich entdeckt und bin begeistert was dort für tolle und einfache Rezepte vorhanden sind. Ich hatte viele tolle Äpfel Zuhause. Mein Freund musste noch im Büro arbeiten und ich dachte mir ich überrasche Ihn mit einem leckeren Apfelkuchen.

Heraus kam ein gestürzter Apfel Joghurt Kuchen. Es ist wahnsinnig toll wie er schmeckt. Der Teig ist fest und super lecker und die Äpfel darin schmecken fast wie Apfelmus. Für uns war es wirklich ein Gaumenschmaus. Dieser Kuchen bekommt von mir 5 von 5 Sterne 😉

IMG_0791.JPG

Eine echte Empfehlung für alle Leckermäulchen unter euch!

  Weiterlesen

Advertisements

Eine Rose für die Dame? Gerne, Mohn-Rosen-Muffins!

Jede Frau bekommt doch gerne Blumen vorzugsweise Rosen geschenkt. Sie zeigen uns das wir geliebt werden, das wir etwas besonderers sind. Geben uns das Gefühl das wertvollste auf der Welt für diese eine Person zu sein. Vielleicht inspiriert euch dieser Post ja eurer Freundin oder aber auch eurem Freund wider einmal eine schöne Rose zu kaufen. ODER  ihr backt diese wunderschönen Mohn-Rosen-Muffins und verzaubert dadurch eure/n Liebste/n. 

Es muss nicht immer etwas großes Geschenkt werden, die besten Geschenke kommen von Herzen. Beim backen kann man soviele Gefühle in den Teig legen, ich sage euch man schmeckt den unterschied 😉

Heute gibt es also für alle verliebten und romantisch veranlagten….oder auch für die, die einfach Mohn und Kirschen mögen. 

MOHN KIRSCH MUFFINS

image (13)

Weiterlesen

Simpel – schnell – einfach – Käsekuchen ohne Boden

Man kann ihn in allen erdenklichen Varianten backen. Mit Früchten, Schokolade, Keksen, mit und ohne Boden. Ich glaube es gibt nicht viele Kuchen die so wandelbar sind wie der Käsekuchen. 

Ich möchte euch mein Grundrezept verraten, mit diesem könnt ihr alle Variationen backen.

Es ist wirklich Simpel, man benötigt nicht tausend Zutaten sondern gerade mal 5. Ich mag ja Rezepte die schnell gehen und trotzdem super schmecken. Mein Freund jedenfalls mag diesen Käsekuchen sehr gerne. Gebacken habe ich Ihn mit Brombeeren. Die kann man aber wie gesagt austauschen oder auch ganz weglassen.

image (3)

Er ist eine kleine Augenweide geworden 🙂 findet ihr nicht?

Weiterlesen

Heidelbeer Küchlein mit Keks und Schokolade

Manchmal muss es etwas besonderes sein. Eine Mischung aus Frucht und Creme, verbunden mit leckerer Schokolade und dazu noch etwas knuspriges wie ein toller Keks. Klingt doch etwas aufwändiger wenn man sich das so durchliest. Ich habe mir mal ein paar Gedanken gemacht und habe diese super leckeren kleinen Heidelbeer-Küchlein mit Keks und Schokolade ausgedacht. Etwas Kokos hat sich auch noch dazu gesellt. 

Es ist eine kleine Geschmacksexplosion im Mund. Fruchtig, Süß und knusprig. Probiert es selber aus. Ihr werdet es lieben! 

Zudem sind die kleinen Teilchen sehr Kalorienarm, trotz der Butter. Ich habe sie in den üblichen Muffin Förmchen hergestellt.

image (7)

Weiterlesen

ist doch alles Käse! ….ja Käsekuchen mit Pfirsichen

Mein Freund liebt ja Käsekuchen, ob nun Pur, mit Schoki oder Früchten ist dabei total egal. Bei  mir hält sich das verlangen nach dem quarkigen Stück Kuchen doch eher in Grenzen. Mal ein Stückchen ist ok, aber lieber nehme ich da die Schokoladigen Kuchen oder Torten. Aber sei es drum, wenn mein Freund sich Käsekuchen wünscht – dann bekommt er auch welchen 😉

Also mal eben meine vielen Rezeptbücher durchgewühlt und Tadaaa eine Pfirsich Käsekuchen mit leckerem Boden streckt sich mir entgegen. Leider sind die Fotos diesmal recht schlecht, es ist mir zu spät eingefallen ein paar zu machen. Ich hoffe ihr verzeiht mir das und schenkt einfach meinen Worten glauben – er schmeckt fruchtig, frisch und absolut lecker!

IMG_0260

Weiterlesen

Ahoi! Kleine Pflaumen Schiffchen

Hallo Ihr lieben, ich bin zurück! Die Op war doch heftiger als gedacht und aus einer Wochen wurden vier. Ich konnte leider nichts an meinem Zustand ändern und musste pausieren. Das schlimme daran ist , in 4 Wochen ist die nächste Op. 😦 

Meinen Blog führe ich natürlich weiter, dennoch leider im Moment nicht so regelmäßig wie ich gerne hätte – SORRY!

Seid neuestem Wage ich mich auch an Hefeteig heran. Ich war  immer ziemlich skeptisch ob er denn auch wird oder nicht. Ist ja alles nicht so einfach. Diese Schiffchen habe ich mit Trockenhefe gemacht obwohl ich gestehen muss, dass mir die frische Hefe besser gefällt. 

Ich hatte noch ein paar Pfläumchen im Kühlschrank und wusste nicht so recht was ich damit machen könnte. Ich habe mich dann für eine Mischung aus Pflaume, Zimt, Vanille und Hefeteig entschieden. Welches ausgesprochen gut und saftig schmeckt. Ich mag keinen Hefeteig der zu trocken ist bzw. zu wenig Belag darauf ist. Ich hoffe ihr wisst was ich meine. 😉

image[4]

Die kleinen Schiffchen sind Perfekt für das Käffchen am Nachmittag!

Weiterlesen

…kleines Gedankentief – Schokolade hilft oder auch Schokomuffins mit Kinderschokoladen Sahne

Es gibt Tage an denen ist irgendwie alles nicht so wie es soll. Irgendwas in meinem Kopf stimmt einfach nicht und alles sieht so grau aus. Ich hinterfrage den ganzen Sinn der Sache. Suche nach dem Sinn des Lebens. Dem „Warum“ … 

Tja….Antworten habe ich an solchen Tage noch nie gefunden aber dafür ein schönes Rezept für etwas Seelenfutter. Kleine Schokoladenmuffins mit einer ganz besonderen Sahne darauf. Kinderschokolade und Ferrero Küsschen sind dort verarbeitet. 

Solltet ihr also auch einen dieser Tage haben – dann nehmt dieses Rezept zu Hand , legt alle eure Sorgen mit in den Teig und backt Sie gut durch. Ihr werdet sehen….so schlimm sie auch waren, Sie schmecken vorzüglich!

 image[2]

Ihr benötigt für 6 Seelenfuttermuffins

100 gr Zartbitterschokolade

2 Eier

60 gr Zucker

Prise Salz

50 gr Mehl

60 gr Butter

250 gr Schlagsahne

2-3 kalte Kinderriegel

2-3 kalte Ferrero Küsschen 

Zubereitung

1. Schokolade im Wasserbad schmelzen

2. Eier , Zucker und Salz kurz verrühren

3. Mehl unterrühren

4. Butter stückchenweise in die warme Schokolade geben und vermengen

5. mit den restlichen Zutaten vermengen und in Muffinförmchen geben

6. bei 200 ° ca 15 Minuten backen

7. während die Muffins auskühlen, die kalte Schlagsahne steif schlagen

8. Die Kinderriegel und Küsschen durch den Mixer jagen bis alles schön klein ist

9. Die Zerkleinerten Schokoriegel nun unter die Sahne heben, gut verteilen aber nicht zu viel rühren

10. Auf den Ausgekühlten Muffins verteilen 

11. Alle Sorgen nun aufessen!! 😉

 image image[6] image[4]

Genießt dieses Seelenfutter in aller Ruhe und kommt dabei auf andere Gedanken, …dieses Rezept ist für alle Regentage, Alles-ist-Doof-Tage, Liebeskummer-tage ….Liste nach belieben erweiterbar 😉

Kleiner Tipp: Die Sahne schmeckt auch super mit Raffaello!

Kleine Sünde zwischendurch – kalorienarmer Bananenkuchen mit Johannisbeeren

Ich bin ja so ein Mensch, der gerne und immer etwas in seinen Mund stopft. Ich Liebe Kuchen, Süßes, Schokolade… gerade jetzt wo ich darüber schreibe, versuche ich dem Drang zu widerstehen, in meine Küche zu gehen, die Packung Kekse aufzureißen und mich damit vollzustopfen. Das ist ganz schlimm. 

Da ich morgen immer noch in meine Jeans passen möchte, gibt es nur 2 Möglichkeiten.

1. Möglichkeit: Verzicht! Ich verzichte auf alles was mit süßem zu tun hat, halte das ganze 1 Woche durch und esse dann eine ganze Torte alleine auf. Heißhunger lässt grüßen. 

2. Möglichkeit: Ich finde eine halbwegs gesunde und kalorienarme Alternative, die mir das Gefühl gibt, nichts zu verpassen.

Soll ich meine Entscheidung noch erklären oder könnt ihr sie euch denken 😉

image (7)

Weiterlesen

Rochee Torte oder auch der Himmel auf Erden

Auf dem Blog von Frau Doctor Muffin habe ich ein absolut leckeres Rezept entdeckt. Da mein Vater Geburtstag hatte , habe ich mich dazu entschlossen diese auszuprobieren. Ich bin wirklich begeistert denn die Torte sieht genial aus und schmeckt himmlisch gut 🙂

Man kann Sie nicht in Worte fassen, die Mischung aus dieser leckeren Sahne mit dem Schokoladen-teig ist wirklich nicht von dieser Welt. Backt Sie nach, Ihr werdet Sie lieben!!

image

Weiterlesen

Marmorierte Kirsch Brownies – süße Versuchung

Lasst euch kurz auf mein Gedankenspiel ein. Stellt euch vor ihr geht mit eurer Gabel durch einen fluffig weichen Teig. Führt Sie zu eurem Mund und lasst es auf der Zunge zergehen. Was ihr schmeckt , ist die zarte Mischung eines Vanille-teig´s, der von einem süßen Schokoladen-teig umspielt wird. Während dessen, in Ihm ,süße Kirschen auf die Entdeckung warten.

Naja… so oder so ähnlich mag es sein 😉 

 

Der Kuchen jedenfalls ist schnell zu backen und bedarf nicht sonderlich viel Aufwand, dabei schmeckt er herrlich gut.

 

image

Weiterlesen